Aerobe Verfahrenstechnologien von H+E

Einleitung

Besonders in den Branchen Lebensmittel und Getränke, Papier- und Zellstoff, Öl und Gas, Chemie und Bergbau hat sich HAGER + ELSÄSSER mit seinen biologisch-aeroben Verfahren der Wasseraufbereitung einen guten Namen gemacht.

Teils in Biofilm-, teils in Belebtschlammverfahren setzen Mikroorganismen hier biologisch abbaubare Abfallstoffe unter Zugabe von Sauerstoff in Biomasse, Kohlendioxid und Wasser um. Neben diesem Substratabbau bauen spezielle Kleinstlebewesen zudem Ammonium zu Nitrat und dieses wiederum zu reinem Stickstoff ab. Dieser als Nitrifikation und Denitrifikation bekannte Prozess befreit das aufbereitete Abwasser von unerwünschten Stickstoffverbindungen.

Die technologische Kompetenz für die Wasseraufbereitung und Vorbehandlung mit biologischen Verfahren unter aeroben wie anaeroben Bedingungen verdankt HAGER + ELSÄSSER zu einem großen Teil der bereits seit 1896 in diesem Bereich tätigen PHILIPP MÜLLER® Wasseraufbereitung. Im Jahr 1998 konnte HAGER + ELSÄSSER dieses traditionsreiche Unternehmen in die eigene Struktur integrieren.

Unter dem Namen BIOFIT®.Oxyd2 firmiert bei HAGER + ELSÄSSER ein neues, doch in der Praxis bereits erprobtes Verfahren zur zuverlässigen Entfernung biologisch schwer oder gar nicht abbaubarer Rückstände aus Abwässern industrieller Produktionsprozesse. [...weiterlesen]

Von der Halbleiterfertigung bis zur petrochemischen Industrie benötigen die verschiedensten Branchen ein effizientes Verfahren zur Reinigung von schwach bis mäßig belasteten Abwässern. Die Abscheidung von Feststoffen zählt hier ebenso zum Aufgabenspektrum wie die Elimination von Kohlenstoff oder Nährstoffen. [...weiterlesen]

BIOFIT®.H ist ein vielfach bewährtes, robustes Schwebebettverfahren zur biologischen Vorreinigung hochbelasteter Abwässer speziell aus der Papierindustrie, für die eine anaerobe Behandlung jedoch noch nicht in Frage kommt. Das Verfahren empfiehlt sich ebenso für andere hochbelastete Abwässer aus der Petrochemie oder der Lebensmittelindustrie. [...weiterlesen]

Insbesondere in der Produktion von Lebensmitteln und Getränken sowie in der Öl- und Gasindustrie entstehen häufig Abwässer mit mäßigen bis hohen Stickstoffgehalten. BIOFIT®.N ist ein bewährtes Verfahren zur sicheren Stickstoffentfernung aus dem zu behandelnden Abwasserstrom. [...weiterlesen]

AEROFIT®.V ist im Portfolio von HAGER + ELSÄSSER eines von vier Verfahren zur Belüftung von Abwässern. Jedes von ihnen wurde für spezifische Einsatzgebiete mit jeweils typischen Charakteristika entwickelt. Im Fall von AEROFIT®.V sind dies hauptsächlich die Papier- und Zellstoffproduktion sowie die Öl- und Gasindustrie, aber auch die Lebensmittel- und Getränkeindustrie. [...weiterlesen]

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung